Forschung

Die Forschungen des Ausgräbers Prof. Paul Grimm wurden für die Hauptburg vor 40 Jahren, für die Vorburg vor 18 Jahren abgeschlossen und in 2 Monographien publiziert.

Die Entwicklung des neuen Museumskonzeptes und die Vorbereitung der Rekonstruktionsarbeiten erforderten eine genaue Sichtung nicht zuletzt der originalen Grabungsunterlagen. Dabei zeigte sich, dass im Lichte einer über Jahrzehnte fortgeschrittenen Mittelalterarchäologie-Forschung manche der älteren Interpretationen in einem neuen Licht, d. h. anders gesehen werden müssen.
Erste Ergebnisse liegen bereits in publizierter Form vor:

Neue Literatur zur Pfalz Tilleda ab 2001:

Dapper, Michael
Kaiserherrlichkeit zu Füßen des Kyffhäusers. Muttergottesfigur von der Kaiserpfalz Tilleda. In: Schönheit Macht und Tod. 120 Funde aus 120 Jahren Landesmuseum für Vorgeschichte Halle, hrsg. v. Meller, Harald, Halle 2001, S. 224 (Nr. 90).

Michael Dapper
Die ottonische Pfalz Tilleda. In: Die Ottonen. Kunst, Architektur, Geschichte, hrsg. v. Beuckers, Klaus Gereon/Cramer, Johannes/Imhof, Michael, Petersberg 2002, S. 264-266

Dapper, Michael
Neuentdeckungen auf der Königspfalz Tilleda. Das neue Museumskonzept und seine wissenschaftlichen Grundlagen. In: Beiträge zur Heimatforschung 12 (Veröffentlichungen des Spenglermuseums Sangerhausen) Sangerhausen 2002, S. 154 - 163

Dapper, Michael
Morgengabe einer Kaiserin. Tilleda: Mittelalterliche Pfalzanlage. In: Archäologie erleben. Ausflüge zu Eiszeitjägern, Römerlagern und Slawenburgen, hrsg. v. Pomper, Anita/ Redies, Rainer/ Wais, André, Stuttgart 2004, S. 148-149

Dapper, Michael
Das Reisekönigtum und die Pfalz Tilleda. In: Heiliges Römisches Reich deutscher Nation. 962 bis 1806. Von Otto dem Grossen bis zum Ausgang des Mittelalters. Katalog (29. Ausstellung des Europarates in Magdeburg und Berlin und Landesausstellung Sachsen-Anhalt), hrsg. v. Puhle, Matthias/ Hasse, Claus-Peter, Dresden 2006, S. 120 -129

Dapper, Michael
Tilleda 1077 - eine Pfalz im Kriesengebiet. In: Canossa 1077 - Erschütterung der Welt. Geschichte, Kunst und Kultur am Anfang der Romanik, Bd. II Katalog (Ausstellung im Museum Kaiserpfalz, im erzbischöflichen Diözesanmuseum und in der städtischen Galerie am Abdinghof zu Paderborn), hrsg. v. Stiegmann/Christopf/ Wemhoff, Matthias, München 2006, S. 157-158 (Nr. 176)

Dapper, Michael
Die Neuinterpretation der Grabungsergebnisse auf der Pfalz Tilleda. In: Die deutschen Königspfalzen. Beiträge zu ihrer historischen Erforschung. 7. Bd. Zentren herrschaftlicher Repräsentation im Hochmittelalter. Geschichte, Architektur und Zeremoniell (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte 11/7, hrsg. v. Ehlers, Caspar/ Jarnut, Jörg/ Wemhoff, Matthias, Göttingen 2007, S. 151-169

Dapper, Michael/Kauffmann, Dieter
Neue Pläne für ein altes Projekt - das Freilichtmuseum Königspfalz Tilleda. In: Archäologie in Sachsen-Anhalt 4/II/06, S. 490-501

Dapper, Michael
Stichwort „Tilleda“ in Hoops, Reallexikon der germanischen Altertumskunde

Kalender des Landesamts für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt 2008
Titel-Blatt „Löwe“

Dapper, Michael
Tilleda - Die Pfalz der Kaiser und Könige zu Füßen des Kyffhäusers. In: Begleitheft zur Ausstellung "der reisende König" im Museum in der Kaiserpfalz Paderborn 30.9.2008-4.1.2009, Münster 2008, S. 29-30

Kontakt

Freilichtmuseum Königspfalz Tilleda
Ernst-Thälmann-Strasse 4c
06537 Kelbra OT Tilleda
Tel. 034651/2923
Fax 034651/909970